Heißes Vergnügen!

Fondue - aussenAuf den Tischen des Restaurants ARS VINI stehen als Feuerquelle nicht nur die üblichen Teelichter in bunten Gläsern. Hier kommt etwas mehr Hitze ins Spiel, denn wir befinden uns in einem Fondue-Lokal. Diese Spezialität wird seit zehn Jahren wacker in der Sredzkistraße im Prenzlauer Berg angeboten und das Spiel mit dem Feuer kommt gut an. Daran hat sich seit der Steinzeit nichts geändert. Die Jäger und Sammler tragen heute zum Essen sogenannte Freizeitkleidung, der Umhang aus Fell und die Schuhe aus Gras sind überlebt. Auch die Keule kommt nicht mehr zum Einsatz, geblieben ist die Feuerstelle! Sie heißt hier Rechaud und der Topf, der darauf steht, wird Caquelon genannt.

Fondue - GerichtjpgFondue - KocherDas Fondue ist in der französischsprachigen Schweiz, in den West-Alpen beheimatet. Im Wort steckt das französische „fondre“ = schmelzen/geschmolzen. Die ursprüngliche Variante des Fondue besteht aus geschmolzenem Käse, Weißwein, etwas Stärke, Pfeffer aus der Mühle, einem Hauch Fondue - GaesteKnoblauch und ganz wichtig: einem guten Schuss Kirsch- oder Obst-Geist. Die Gäste stecken Weißbrotwürfel auf eine lange Fonduegabel und drehen sie vorsichtig in der heißen Käsezubereitung. Dazu wird ursprünglich schwarzer Tee getrunken. Wein oder Schnaps gibt es traditionell danach. Kippt man zu viel kalte Flüssigkeit hinterher, kann es im Magen schon mal Klumpen geben. Auf jeden Fall ist „Fondue aus Leidenschaft“ bei ARS VINI angesagt. Für die Lacher sorgen die Gäste selbst, denn oft genug wissen die Beteiligten nicht mehr genau, wer welche Gabel in den Topf gesteckt hat, weil zwischendurch viel Wein fließt. Da kann es hoch her gehen, berichtet fröhlich das Personal. Also Gabel-Verwechslung ist inbegriffen, zu Schlägereien kommt es nicht, denn am Ende reicht es immer für alle hungrigen Jäger und Sammler.

Fondue - EntenbrustDie Käsevariation wird in diesem urigen Restaurant aber noch um einiges andere erweitert! Vielen ist das Fondue Bourguignonne von besonderen Familienfesten her bekannt. So hat es als Silvester-, Weihnachts- oder Geburtstags-Essen eine regelrechte Mode erlebt, weil es eben gemütlich ist, in großer Runde zusammen zu essen. In diesem Fall wird Öl oder Brühe erhitzt und kleine Fleischstückchen werden gegart. Dazu werden Saucen, Chips, Salate, kleine Pellkartoffeln und Brot gereicht.

Eine weitere Variante ist Fondue-Vigneron bzw. Fondue Bacchus. Wein wird zum Sieden gebracht, darin werden Fleisch- oder Fisch-Stückchen gegart. Ein sehr direkter Weg – äußerst wohlschmeckend! Beim Thai-Fondue packt man Gemüsestücke und Fisch oder Krabben in ein Sieb, das in die heiße Flüssigkeit gehalten wird. Idealerweise gibt es Reis dazu. Für die ganz süßen Teilnehmer wird ein Schokoladen-Fondue zubereitet. Dabei werden Obststücke in köstliche, flüssige Schokolade getaucht.

Fondue - WeinetTrotz all dieser kulinarischen Spezialitäten will sich ARS VINI „Die Kunst des Weines“ als unabhängiges Weinhaus mit 1.400 Sorten unterschiedlicher Jahrgänge aus eigenem Import verstehen. Genießer lassen sich direkt am Tisch beraten, nehmen eine Probe und entscheiden sich dann für den abendlichen Favoriten. Auf diese Weise bekommen die Gäste die neuesten Informationen über Wein und können sich ganz als Kenner fühlen und zu Hause damit prahlen.

Wer gerne ein gehobenes Erlebnis-Restaurant eigenhändig führen möchte, oder auf der Suche nach Veränderung ist und sich in dieses Fondue - Auszeichnungterfolgreiche Gastro-Konzept als Franchise-Nehmer einklinken möchte, ist als Partner sehr willkommen. Die Franchise-Abteilung wird Sie beraten und Ihnen auf dem Weg in die Eigenständigkeit helfen. Sie können von sieben Jahren Berufserfahrung profitieren und eine eigene Feuerstelle gründen, an der sich Jäger, Sammler und auch die Bewahrerinnen des Feuers treffen und es von hier aus weitergeben werden.

Ars Vini 1
Sredzkistraße 27
10435 Berlin
Tel.: 030 – 547 14 18
Geöffnet:
Täglich von 17.00 bis 24.00 Uhr

Ars Vini 2
Templiner Str. 7/Zinskirchstr.
10435 Berlin
Tel.: 030 – 30 60 94 86
Geöffnet:
Täglich von 17.00 bis 24.00 Uhr

Ars Vini 3
Xantener Straße 9 27
10707 Berlin
Tel.: 030 – 600 54 818
Geöffnet:
Täglich von 17.00 bis 24.00 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.