Ungewöhnliche Osterbräuche

Ostern 2015 - Lindt-Hasen - neuKaum sind die Milka-Weihnachtsmänner aus den Regalen verschwunden, werden die Lindt-Osterhasen eingeräumt. Der Tannenbaum wird zum Osterbaum, die Christbaumkugel zum Osterei und der Weihnachtsmarkt-Bummel zum Osterspaziergang. Jedes Jahr werden die christlichen Feste zelebriert und Osterbräuche haben Konjunktur. Kunstvoll werden Eier bemalt, für die Kinder versteckt, Osterfeuer angezündet, Reiter in Gehrock und Zylinder ziehen von Ort zu Ort, Bläsergruppen und Posaunenchöre begrüßen das Osterfest. Doch es gibt auch ungewöhnliche Bräuche, die fast in Vergessenheit geraten sind.

Ostern - Eier werfenIn Bayern und in Thüringen hat das Eierwerfen oder auch Aufballen genannt, eine große Tradition. Dabei werden die Eier in kleine gehäkelte Wollsäckchen gesteckt und auf einer Wiese von sich geschleudert. Der Wurf wird so lange wiederholt, bis die Eierschale zerbricht. Dann scheidet man aus. Sieger ist der, dessen Ei am längsten heil bleibt und die meisten Würfe übersteht.

Am Ostermontag findet in manchen Orten des Rheinlandes der traditionelle Eierlauf statt. Auf einer geplanten Strecke müssen 104 Eier gesammelt werden. Der Eiersammler muss dabei jedes Ei einzeln zu einem Korb tragen und hineinlegen. Der „Eierraffer“ hat einen Gegenspieler, einen Läufer, der so schnell wie möglich eine Strecke von 7 Kilometern Ostern - Melkbusshopzurücklegen muss. Wer zuerst fertig ist, hat gewonnen.

In einigen Regionen der Oberlausitz findet in der Nacht zum Ostersonntag noch heute das Osterschießen statt. Mit selbstgebauten Milchkannen aus Blech mit einem Kunststoffdeckel und einem kleinen Loch im Boden wird geschossen. Dort hinein gibt man ein Stück Karbid und etwas Wasser, wodurch das hochbrennbare Gas Acetylen entsteht und anschließend durch das kleine Loch im Boden gezündet wird. Durch die Explosion wird der Deckel mit einem lauten Knall weit weggesprengt. Der Feuerblitz und der Donnerknall sollen die bösen Geister vertreiben.

OsterraederlaufEin Spektakel im Weserbergland nennt sich Osterräderlauf. Dabei werden brennende Wagenräder ins Tal gerollt. Zuvor werden die Räder gewässert und anschließend mit Stroh ausgestopft. Die brennenden Räder sollen im laufenden Jahr eine gute Ernte garantieren.

Ein kurioser Brauch ist das Eierwerfen in Hessen. Dabei werfen sich zwei Personen hartgekochte Eier zu. Das Besondere daran ist: Zwischen den Werfern befindet sich ein Haus. Die Absicht besteht darin, mit dem Wurf das Haus vor Blitzschlag zu schützen.

Ostern - OsterwasserDas Ei als Liebesgabe hat im Ruhrgebiet Tradition. Unverheiratete Mädchen teilen den Junggesellen über die Zahl der geschenkten Eier den Grad ihrer Zuneigung mit. Zwei Eier gelten als „Schande“, drei als „Anerkennung“, vier als Ehre, fünf als „Liebschaft“ und sechs schließlich als „Heirat“.

Das Wasser als Urquell des Lebens und der Fruchtbarkeit soll in Thüringen und Baden-Württemberg schon vielen Mädchen zu noch mehr Schönheit verholfen haben. Wenn die Sonne am Ostern - Osterbrunnen, SalzbachOstermorgen aufgeht, schöpfen sie das Osterwasser und müssen es schweigend nach Hause bringen. Das lockt natürlich die Jungen an, die sich einen Spaß machen und die Mädchen erschrecken. Dabei wird das Wasser auch oft aus den naheliegenden Oster-Brunnen geschöpft, die kunstvoll mit Blumen, Zweigen und bunten Ostereiern geschmückt sind. Natürlich versuchen sich die verschiedenen Gemeinden dabei gegenseitig zu übertreffen.

Da mit dem Osterfest die Fastenzeit endet, wird natürlich ausgiebig genascht und gespeist. Zum Frühstück darf das Ei nicht fehlen und ein Gläschen Sekt sorgt bereits für feierliche Stimmung. Alle haben an den Bräuchen ihren Spaß. Die Kinder beißen dem Ostern 2015 - Eierlikoer 2Schoko-Hasen die Ohren ab, die Eltern bereiten den Lammbraten vor, die Oma kann sich vom Ostern 2015 - OstereierEierlikör nicht trennen und Opa kontrolliert die Wiese, ob auch alle Eier gefunden wurden. Nach dem Mittagsmahl begibt sich die Familie auf den Osterspaziergang und will sehen, ob der Frühling tatsächlich alle Ströme und Bäche vom Eise befreit hat.

Allen Lesern wünsche ich
ein frohes Osterfest!

Fotonachweise:
Eierwerfen: Life Enghamcing Trivia; Osterschießen: Melkbusshop Ndl, ;
Osterräderlauf: Dechenverein Lügde e.V.; Osterwasser: Sammelbild-Serie 506;
Osterbrunnen: Ilses Osterwelt

2 Gedanken zu „Ungewöhnliche Osterbräuche

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.