Tourist in der eigenen Stadt

Tapas - TitelBereits an der Kreuzung Oranienburger Str./Rosenthaler Str. glaube ich Flamenco-Klänge zu hören und möchte sofort den Takt mitklatschen, denn an meinen Spanien-Urlaub erinnere ich mich nur zu gerne. Die Freunde, die ich dort kennenlernte, sind heute in meiner Stadt und wollen mich in einem typisch spanischen Restaurant treffen. Ich habe das YO SOY am Hackeschen Markt gewählt, um wieder in Urlaubsstimmung zu kommen. Der Name des Restaurants bedeutet übersetzt: ICH BIN. Er klingt unkompliziert und fordert  erst nach mehreren Gläsern Rosado, Sherry, Cava, Tinto  oder Bianco zum Glaubensbekenntnis oder zu philosophischen Gedanken auf. Weiterlesen