ZWISCHEN-NUTZUNG

EMIL - EMIL-Plakatheißt das Zauberwort, wenn Investoren alte Gewerbehöfe aufkaufen und für einen begrenzten Zeitraum vermieten. Am Ende des Zeitplans soll dann das Objekt wieder gewinnbringend abgestoßen werden. Bei diesem Immobilien-Poker gibt es den Zwischen-Nutzungs-Zustand, denn nichts ist für die Ewigkeit. Das wissen auch die Betreiber von EMILS BIERGARTEN in der ehemaligen Willner-Brauerei an der Berliner Straße/Grenze zur Schönhauser Allee zwischen Prenzlauer Berg und Pankow. Weiterlesen