Lambada für Selbstpflücker

Juni – mein Erdbeermonat. Der geübte Supermarktkunde mag meinen, dass es Erdbeeren das ganze Jahr über und fast zu jeder Uhrzeit gibt. Aber das sind nicht meine Erdbeeren. Meine Erdbeeren kamen aus Omas Garten. Die waren groß, süß und saftig und hatten ein natürliches Aroma. Doch Omas Garten gibt es nicht mehr. Dafür habe ich mit den vitaminbedürftigen Berlinern die Möglichkeit, in der Brandenburgischen Umgebung  auf nahe  gelegene Erdbeerfelder auszuschwärmen und dort selbst zu pflücken. Diese Chance gefällt mir und schon mache ich einen Ausflug zur Erdbeerplantage im Ort Vehlefanz, Ortsteil Oberkrämer – direkt an der A10 (Berliner Ring). Viele Schilder mit aufgemalten Erdbeeren helfen den Weg dorthin zu finden.
Weiterlesen