Piroggen aus Polen

Wohin passt ein polnisches Bistro in Berlin am besten? Auf die Warschauer Straße! Das  sagten sich Dorota und Gregorz Fila aus Wroclaw ebenfalls. Vor zwei Jahren eröffneten sie hier ihr Bistro und versorgen seitdem die Anwohner in ihrer Umgebung, Touristen aus Polen und auch sonst alle, die es deftig mögen. Genau so ist es mir heute Mittag ergangen. Vom Fahrrad aus konnte ich schon die Tafel mit dem aktuellen Angebot lesen: Kohlrouladen, Gulasch mit Kartoffelklößen und natürlich Piroggen mit vielen unterschiedlichen Füllungen, die mit geschmorten Zwiebeln und saurer Sahne serviert werden. Schnell habe ich mich für die Pilzfüllung entschieden und werde das als Vorspeise betrachten. Den 2. und 3. Gang verlege ich auf den Abend, denn die Piroggen haben es in sich! Weiterlesen