Berlin Alexanderplatz

Alexanderplatz - BahnhofHier soll nicht die Geschichte von Franz Bieberkopf erzählt werden. Viele Leser denken bei diesen Worten sicherlich sofort an den 1929 erschienenen Roman von Alfred Döblin. Diese Steilvorlage lasse ich mir entgehen. Fünfundachtzig Jahre später muss es doch noch etwas über das „steinerne Herz“ von Berlin zu erzählen geben, denn die Züge donnern über die Bahnbrücke wie eh und jeh. In großen Leuchtbuchstaben steht das Zauberwort an der Bahnhofsfassade. Weiterlesen

24 Stunden sind kein Tag

Bikini - HotelturmDarum muss es für Berlin auch eine Stunde mehr sein. Es riecht noch nach Farbe im neuesten Hotel- und Bar-Hotspot unserer Stadt. Das gerade erst eröffnete 25hours-Hotel am Bahnhof Zoo hat schon einen ungewöhnlichen Standort, denn das denkmalgeschützte „Bikini“-Haus wurde mit diesem Neubau aufgestockt. Am Ende der neuen, aufregenden Shopping-Mall mit seiner eindrucksvollen Architektur steht nun dieses Hotel, das sich in keine Sterne-Kategorie pressen lässt. Hier gibt es keinen Empfang mit Klubsesseln und gedämpfter Musik, hier können die Gäste in einer der Hängematten, die vor der Rezeption baumeln, regelrecht „abhängen“. Weiterlesen