Zu Land und zu Wasser

Kaffeekahn - SeglerhafenEin Freund hat mich eingeladen, er will mir sein Segelboot zeigen und wissen, ob ich noch seefest bin und Lust auf einen Törn über die Berliner Seen habe. Er erwartet mich im Südwesten von Berlin, in Schmöckwitz gleich hinter der Brücke auf einem alten Kahn, der zu einem Restaurant umgebaut wurde. Da sage ich nicht nein, denn an die vielen schönen Erlebnisse auf den Seen dort erinnere ich mich gerne, besonders an den Krossinsee, den Zeuthener See und den Seddinsee. Dorthin fuhr ich oft zum Baden. Weiterlesen

Der Kaiser von China

ist in meiner Geschichte „Der Kaiser von Zeuthen“. Heute bin ich mit der S-Bahn unterwegs, Richtung Süd-Ost. Mein Schulfreund hat mich in seinen schönen Berliner Vorort nach Zeuthen eingeladen und tat sehr geheimnisvoll. Schmunzelnd empfängt er mich um die Mittagszeit und verspricht, dass ich heute bedient und hofiert werde wie ein Kaiser von China. Weiterlesen